„Plexuskind“ Steffen Lehmker ist zum Behindertensportler des Jahres in Niedersachsen nominiert. Bitte für ihn abstimmen!

„Plexuskind“ und Paralympics Medaillist Steffen Lehmker ist für den Behindertensportler des Jahres vom Behinderten-Sportverbandes Niedersachsen (BSN) nominiert. Eine große Ehre! Er freut sich sehr. Nun benötigt er natürlich viel Unterstützung von kleinen und großen Plexuskindern, ihren Angehörigen und Freunden.
Es ist schön zu sehen, was mit Plexusparese möglich ist und für Steffen natürlich eine tolle Chance für die Abstimmung!

Zur Abstimmung: https://www.bsn-ev.de/voting/
Bis zum 27.02. kann abgestimmt werden.


Steffen Lehmker ist paralympischer Para Ski nordisch Sportler. Er schickte diese Videobotschaft an die Teilnehmer des Jahrestreffens Plexuskinder e.V. 2018. Kinder und Jugendliche und Erwachsene, die durch einen Nervenschaden mit einer Plexusparese, einer Armlähmung, leben, kamen nach Petershagen-Lahde, um sich zu informieren und um sich mit anderen Betroffenen, Angehörigen und Fachleuten auszutauschen. Steffens Sportliches Highlight: Paralympics 2018 in PyeongChang – Bronze – Mixed Staffel 4x 2,5 km. Mehr zu Steffen Lehmker: https://www.steffen-lehmker.de

Wir sind bei YouTube. http://plexuskinder.de/video

Dort finden Sie auch die Videobotschaft von Steffen Lehmker vom Jahrestreffen 2018 und weitere interessante Videos.

Bitte abonnieren Sie unseren Kanal http://plexuskinder.de/video