Was ist eine Plexusparese?

Begriffe

  • Plexusparese
  • kindliche Plexusparese
  • Armplexusparese
  • Armlähmung
  • geburtstraumatische Plexusparese
  • geburtstraumatische Plexuslähmung
  • Armplexuslähmung
  • Plexus brachialis Verletzung
  • Erbsche Lähmung
  • Erbsche Parese

Begriffe Englisch (US):

  • Brachial plexus injury
  • Brachial plexus lesion
  • Brachial plexus palsy
  • Obstetrical brachial plexus injury
  • Obstetrical brachial plexus palsy
  • OBPI
  • BPI

Begriffe Englisch (UK)

  • Erb’s palsy
  • Erb-Duchenne palsy

Definition

Eine Plexusparese ist eine Lähmung durch eine Verletzung der Nerven an der Halsseite. Diese Nerven versorgen die Schulterregion und den gesamten Arm mit Gefühl und Bewegungsimpulsen für die Muskeln.

Erklärvideo für Kinder, Eltern, Angehörige und weitere interessierte Personen

Mehr Informationen zu Ursachen, Behandlung, Therapie

Bereich Informationen auf plexuskinder.de

Veröffentlichung „Plexusfibel“ Der geburtstraumatische Plexus brachialis Schaden – Information für Betroffene, interessierte Laien und Fachleutezu beziehen über plexuskinder.de

Medizinische Fachliteratur

Weitere Ressourcen

Wikipedia Eintrag Kindliche Plexusparse
Wikipedia Eintrag Brachial plexus injury
Wikipedia Eintrag Erb’s palsy