Plexuskinder e.V. : Informationen, Ratschläge, Unterstützung für Menschen mit einer Plexusparese
Plexuskinder e.V. : Informationen, Ratschläge, Unterstützung für Menschen mit einer Plexusparese

Sportler mit einer Plexusparese: Christoph Dieminger

Paracyclist (Behindertenradsportler)

Inzwischen mache ich alles mit links, es ist alles eine Einstellungsfrage

Christoph Dieminger, Paracyclist
Foto: Christoph Dieminger

Christoph ist 31 Jahre alt und lebt in Wolfsbach, Österreich. Mit 18 Jahren hatte er einen schweren Verkehrsunfall und lebt seitdem mit einer Armlähmung und weiteren Einschränkungen.

Einstieg in das Paracycling
In der Reha probierte er das Radfahren aus, inzwischen fährt er fast täglich mit einem Spezialdreirad, dass passend für ihn angefertigt wurde.

Das Paracycling ist ein wichtiger Teil seines Lebens geworden. Er nimmt europaweit als Tricyclist für das Austrian Paracycling Team und für das Bike-Team Ginner an Wettkämpfen teil .

Christoph möchte die Paralympics erreichen. In 2021 radelte er 1.300 Höhenmeter auf den Großglockner und fuhr 200 km am Stück auf dem Donauradweg.

Hast Du eine Botschaft für Betroffene Kinder und ihre Familien?
“Ich war ein Totalschaden”, sagt Christoph. “Früher war ich ein Gespenst, ich habe den Unfall gehabt, damit ich kapiere, um was es im Leben geht. Inzwischen mache ich alles mit links, es ist alles eine Einstellungsfrage.”

Bilder: Christoph Dieminger