Ein „Plexuskind“ bei den Paralympics in PyeongChang holt Bronze in der Langlauf-Staffel

Die Langlauf-Staffel mit Andrea Eskau, Steffen Lehmker und Alexander Ehler gewinnt Bronze! 

Wir gratulieren ganz herzlich!

Steffen Lehmker ist Biathlet und hat vor kurzem die Nominierung für die Paralympics 2018 in Südkorea erhalten… damit ist er als einziger Biathlet und Langläufer aus Deutschland mit einer Plexuslähmung dabei. Es ist eine große Ehre für ihn und wir sind super stolz und drücken die Daumen!

Mehr zu Steffen in unserem Interview

Berichte in der ZDF Mediathek sind hier abrufbar:

https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-mittagsmagazin/portrait-lehmker-100.html

https://www.zdf.de/nachrichten/zdf-mittagsmagazin/interview-lehmker-100.html

Steffen bei der Deutschen Paralympischen Mannschaft